Alle Jahre wieder … dürfen wir zu Gast in den historischen Räumen des Museums der Dresdner Romantik sein. Doch diesmal lässt der Hausherr, Gerhardt von Kügelgen, der neuen Chefin des Dresdner Stadtmuseums den Vortritt, sozusagen als ein „Rauchzeichen“ zur Altstädter Seite. Denn die Türen der neuen Ausstellung „Tabakrausch“ müssen ja leider wie auch das Kügelgenhaus derzeit geschlossen bleiben. Um so mehr freuen wir uns, Christina Ludwig mit ihrer persönlichen Adventsgeschichte bei uns zu Gast zu haben und darauf, im neuen Jahr dann auch einen Blick auf die interessante Ausstellung im Stadtmuseum werfen zu können.

>> Hier geht es zum AdventsGESCHICHTENkalender 2020