Friedrich Wilhelm Junge zu Gast im LeseLust

14. Dezember 2020

Zum Montag Abend setzt der „Kapitän“ des Dresdner Theaterkahns ans Neustädter Ufer über: sein Weg führt ihn geradewegs in Sven Bernitts „LeseLust“ in der Kunsthandwerkerpassage. Der Schauspieler und Theatermacher aus Passion, Friedrich Wilhelm Junge, hat auch diesmal eine Adventsgeschichte im Gepäck, auf die sich  normalerweise schon so viele Gäste freuen, dass die auch noch so eng  gestellten Stühle in der Buchhandlung nie ausreichen. Doch heute liest, erzählt und spielt er nur für Sie – ein ganz besonderes Glück, denn Theater wie Buchhandlung müssen geschlossen bleiben. Genießen Sie diese abendliche Stunde hier oder auf DRESDEN FERNSEHEN, das uns alle AdventsGeschichten aufzeichnet und ausstrahlt. Und bitte tun Sie eins: Bestellen Sie Ihre Weihnachtslektüre bei LeseLust und legen Sie einen Gutschein für den Theaterkahn obenauf!

Gesendet aus dem LeseLust

Vielen herzlichen Dank an Herrn Junge, SACHSEN FERNSEHEN und dem LeseLust für die tolle Unterstützung.

In diesem Jahr bitten wir um Unterstützung für das AmbulantesBehindertenZentrum auf der Hauptstraße. Helfen Sie mit!

Spendenkonto: 
IBAN:  DE48 8509 0000 2666 2310 00  bei der Volksbank Dresden-Bautzen eG
Betreff: BehindertenZentrum Hauptstraße

Bis morgen um 18 Uhr, wenn wir gemeinsam das nächste Türchen unseres Adventskalenders öffnen!

Bleiben Sie gesund.