Cocktailnacht 2021 Im Hotel Bülow Palais

Was wäre eine COCKTAILnacht ohne das prominente Hotel Bülow Palais? Das 5-Sterne-Luxushotel unter privater Führung, welches zur Kooperation Relais & Châteaux gehört, ist nicht nur jedes Jahr mit dabei, sondern richtet auch die Abschlussveranstaltung der COCKTAILnacht aus.

„Barock trifft Moderne“ heißt es in den 58 Zimmer & Suiten. Das Hotel zeichnet sich besonders mit einer persönlichen Handschrift für Genießer und Liebhaber eines individuellen Stils aus.

Zu den Highlights gehört natürlich auch das Restaurant Caroussel Nouvelle, welches die beliebte Bistro-Küche mit Fine Dining auf Meissener Porzellan kombiniert. Die Cigar Lounge offeriert eine umfangreiche Auswahl an Zigarren und die Palais Bar hat sich mit Whisky- und Rumverkostungen einen Namen gemacht. Der Palais SPA mit seiner karibischen Saunalandschaft heißt auch die Dresdner herzlich willkommen sind.

„Bei einigen Dresdnern sind wir ein Geheimtipp, aber wer keine Übernachtung benötigt, übersieht uns gern. Dass wir aber auch gute Cocktails können und für feines, leckeres Essen stehen, können wir an diesem Abend sehr gut zeigen.“

Unser Viertel steht für Kreativität

Jutta Rönsch, die Marketingchefin des Hotel Bülow Palais, schätzt am Barockviertel, dass es so absolut zentrumsnah und doch ruhig gelegen ist. Hier wird gewohnt und gearbeitet, Handel getrieben und eingekehrt. In den kleinen Läden, Galerien, Ateliers, Boutiquen, Schmuckwerkstätten und Restaurants stehen die Inhaber selbst. Beratung, Qualität und Service wird hier großgeschrieben.

Hier herrscht eine kreative Atmosphäre, die zum Schlendern, Schauen und Verweilen einlädt. Nirgendwo sonst in Dresden befinden sich so nah beieinander so viele künstlerische, handwerkliche, kulturelle, genussreiche und individuelle Orte, ist Pub neben Sternerestaurant, Second Hand neben Maßschneiderei und Künstleratelier neben Museum zu finden.

Der Star des Abends: Canaïma Gin

Das Hotel Bülow Palais hat sich vorgenommen, jedes Jahr eine besondere Spirituose in den Mittelpunkt ihres Cocktails zu stellen, um die Vielfalt unserer Palais Bar zu zeigen. Die Spirituose ist nie Mainstream und kann auch über uns bezogen werden.

Der Star des diesjährigen „Blackberry Mule“ ist daher der Canaïma Gin. Intensiv, nachhaltig, exotisch: Mit handverlesenen, schwer zugänglichen Botanicals aus dem Amazonas destilliert, gewährt CANAÏMA einen aromatischen Einblick in die atemberaubende Natur Venezuelas. Die zur Gin-Destillation eher ungewöhnlich scheinenden Pflanzen und Kräuter eröffnen eine bisher ungekannte Geschmacksdimension. Säuerliche Noten von Orange- und Grapefruit treffen auf bittersüße Aromen von Acerola-Kirsche, Acai, und Passionsfrucht und aromatische Nuancen der Uva di Palma und Pansigué. Ein komplexer Geschmack am Gaumen, dominiert von Kräuter-, Zitrusgeschmack und tropisch-süßen Noten. An der Nase intensiv fruchtige, blumige Aromen, die an das üppig-feuchte Grün des Amazonas-Regenwaldes erinnern. Gepaart mit Crème de Mûre, Limettensaft und Thomas Henry Spicy Ginger ergibt sich ein säuerlich-süßes Cocktailvergnügen, dass man unbedingt probiert haben sollte.

Von 18 bis 22 Uhr erwartet die Besucher außerdem ein Foodstand mit Grill um für das leibliche Wohl zu sorgen. Ab 22 Uhr sind alle herzlich dazu eingeladen, im Hotel Bülow Palais den Abend ausklingen zu lassen. Während der Veranstaltung werden außerdem die Gewinner der Tombola gezogen, die jeweils einen Einkaufsgutschein über 50€ gewinnen!

Serviert wird:

Blackberry Mule

4cl Canaïma Gin
1,5cl Crème de Mûre (Brombeerlikör)
Limettensaft
Thomas Henry Spicy Ginger
säuerlich-süß, cremig

Hotel Bülow Palais